Personalrat der LMU
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Ergebnis der Wahlen des Hauptpersonalrates

15.07.2014

Liebe Kolleginnen und Kollegen, 

aufgrund der Zusammenlegung der beiden Ministerien Bildung und Kultus / Wissenschaft und Kunst zu einem gemeinsamen Ministerium, war es nötig einen gemeinsamen Hauptpersonalrat zu wählen. Diese Wahlen fanden am

15. Juli 2014

statt.

Der Hauptpersonalrat ist die zuständige Personalvertretung bei allen Beteiligungstatbeständen, in denen das Ministerium zur Entscheidung befugt ist. Er setzt sich u. a. auseinander mit dem Haushalt, Haushaltsvollzug und der Stellenbewirtschaftung.
Er ist ist gesetzlich festgelegten Angelegenheiten, in denen es zwischen einer Dienststelle und dem dortigen Personalrat zu keiner Einigung gekommen ist, die im sogenannten Stufenverfahren zuständige Personalvertretung.

Der Personalrat bedankt sich bei allen Beschäftigten, die ihr Wahlrecht in Anspruch genommen haben.

Der Hautpersonalrat besteht aus 25 Mitgliedern. Die meisten Mitglieder bestehen aus den unterschiedlichen Gruppen der Lehrer.

Die Gruppe der Arbeitnehmer besteht aus folgenden sieben gewählten Mitgliedern:

  • Thomas Mahr
  • Renate Meindl
  • Helga Tögel
  • Roland Bauer
  • Petra Müller
  • Claudia Steininger-Mühlhuber
  • Johanna Janßen

In der Gruppe der Beamten wurden

  • Thomas Unger
  • Ines Tietz

gewählt.

Vorsitzender des gesamten Hauptpersonalrates ist Herr Rolf Habermann.

Ansprechpartner für die Arbeitnehmer sind:

  • Thomes Mahr, 1. Stellvertretender Vorsitzender
  • Roland Bauer, Erweiterter Vorstand,
  • Helga Tögel, Stellvertretendes Vorstandsmitglied
  • Claudia, Steininger-Mühlhuber
  • Johanna Janßen

Ansprechpartner für die Beamten ist:

  • Ines Tietz, Stellvertretendes Vorstandsmitglied

Für die LMU kandidierten fünf Beschäftigte:

Thomas Mahr (Platz 1)
Gabriele Merk (Platz 11)
Ingeborg Dakaj (Platz 20)
Erhard Wnendt (Platz 26)
Thomas Schmieger (Platz 28)

Hier können Sie die Wahlergebnisse (pdf 600 KB) einsehen.